02.11.2018

Wird Bachem die Erwartungen erfüllen?

Kreisliga A - Staffel 1: VfR Bachem – Pulheimer SC (Sonntag, 14:45 Uhr)

Der Pulheimer SC trifft am Sonntag mit dem VfR Bachem auf einen formstarken Gegner. Während Bachem nach dem 6:1 über den SV Türkspor Bergheim mit breiter Brust antritt, musste sich Pulheim zuletzt mit 0:4 geschlagen geben.

Nach zehn Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für den VfR 23 Zähler zu Buche. In den letzten fünf Spielen ließ sich das Heimteam selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz. Der VfR Bachem präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 30 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Bachem. Der VfR kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (4-2-0).

Der PSC krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 14. Die volle Punkteausbeute sprang für den Gast in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Ein Sieg, drei Remis und fünf Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des Pulheimer SC bei. Pulheim muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Kreisliga A - Staffel 1 markierte weniger Treffer als der PSC. Bei einem Ertrag von bisher erst zwei Zählern ist die Auswärtsbilanz des Pulheimer SC verbesserungswürdig. Von der Offensive des VfR Bachem geht immense Gefahr aus. Mehr als dreimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Gegen Pulheim sind für Bachem drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfR Bachem

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Pulheimer SC

Noch keine Aufstellung angelegt.