02.11.2018

SV Lohmar II: Start gegen Hangelar II

Kreisliga B - Staffel 2: SV Lohmar II – VfR Hangelar II (Sonntag, 12:30 Uhr)

Nach acht Ligaspielen ohne Sieg braucht die Zweitvertretung des SV Lohmar mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen die Reserve des VfR Hangelar. Lohmar II musste sich am letzten Spieltag gegen den ASV Sankt Augustin II mit 1:4 geschlagen geben. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich Hangelar II kürzlich gegen den SV Hellas Troisdorf zufriedengeben.

Derzeit belegt der SVL II den ersten Abstiegsplatz. Auf das Heimteam passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der SV Lohmar II bereits 33 Gegentreffer hinnehmen. Für Lohmar II gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von sechs Punkten aus fünf Heimspielen lässt doch Luft nach oben.

Der VfR befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Der Gast entschied kein einziges der letzten fünf Spiele für sich. Mit erst 16 erzielten Toren hat der VfR Hangelar II im Angriff Nachholbedarf. Auf fremden Plätzen läuft es für Hangelar II bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler.

Die Mannschaften sind mit nur einem Punkt Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs. Die Hintermannschaft des VfR ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SVL II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Lohmar II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

VfR Hangelar II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)