02.11.2018

Platzt bei SpVgg Vochem III der Knoten?

Kreisliga D - Staffel 8: SpVgg Vochem III – FC Schwadorf II (Sonntag, 10:30 Uhr)

Die Reserve des FC Schwadorf will bei SpVgg Vochem III die schwarze Serie von fünf Niederlagen beenden. Am letzten Spieltag kassierte SpVgg Vochem III die siebte Saisonniederlage gegen den SC Meschenich. Am vergangenen Spieltag verlor Schwadorf II gegen BC Hürth-Stotzheim III und steckte damit die fünfte Niederlage in dieser Saison ein.

Zu mehr als Platz 13 reicht die Bilanz von SpVgg Vochem III derzeit nicht. In den letzten Partien hatte das Heimteam kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus. 18:38 – das Torverhältnis von SpVgg Vochem III spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Der FCS II bekleidet mit sieben Zählern Tabellenposition zehn. Der Gast entschied kein einziges der letzten fünf Spiele für sich. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Ins Straucheln könnte die Defensive von SpVgg Vochem III geraten. Die Offensive des FC Schwadorf II trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. SpVgg Vochem III hat bisher alle drei Punkte zuhause geholt. Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SpVgg Vochem III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Schwadorf II

Noch keine Aufstellung angelegt.