08.11.2018

TuS fordert SV Germania Eicherscheid heraus

Bezirksliga - Staffel 4: TuS Rheinland Dremmen – SV Germania Eicherscheid (Freitag, 20:00 Uhr)

Der TuS Rheinland Dremmen will gegen den SV Germania Eicherscheid die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am vergangenen Spieltag verlor Dremmen gegen die DJK FV Haaren und steckte damit die sechste Niederlage in dieser Saison ein. Eicherscheid musste sich am letzten Spieltag gegen den SV Alemannia Mariadorf mit 0:2 geschlagen geben.

Wo beim TuS der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 14 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Der Gastgeber findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Die Heimbilanz des TuS Rheinland Dremmen ist ausbaufähig. Aus sechs Heimspielen wurden nur sechs Punkte geholt.

Der SVE wartet mit einer Bilanz von insgesamt fünf Erfolgen, fünf Unentschieden sowie einer Pleite auf. Mit 20 ergatterten Punkten steht der Gast auf Tabellenplatz sechs. Der SV Germania Eicherscheid holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Gegen Eicherscheid rechnet sich Dremmen insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der SVE leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

TuS Rheinland Dremmen

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Germania Eicherscheid

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)