09.11.2018

Rheinkassel-Langel I schielt nach oben

Kreisliga C - Staffel 1: SpVg. Rheinkassel-Langel II – FC Süryoye Köln (Sonntag, 12:45 Uhr)

Die Reserve der SpVg. Rheinkassel-Langel will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen der FC Süryoye Köln punkten. Rheinkassel-Langel I siegte im letzten Spiel souverän mit 2:0 gegen die DJK Roland West und muss sich deshalb nicht verstecken. Mit einem 3:3-Unentschieden musste sich der FC Süryoye dagegen kürzlich gegen Trabzonspor Köln zufriedengeben.

In den letzten fünf Partien rief die SpVg. II konsequent Leistung ab und holte zwölf Punkte. Sechs Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Heimteams. Die SpVg. Rheinkassel-Langel II rangiert mit 18 Zählern auf dem sechsten Platz des Tableaus.

Süryoye präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 38 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Gastes. Zuletzt lief es recht ordentlich für den FC Süryoye Köln – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Nach zehn ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des FC Süryoye insgesamt durchschnittlich: fünf Siege, ein Unentschieden und vier Niederlagen. Mit 16 ergatterten Punkten steht Süryoye auf Tabellenplatz sieben.

Aufpassen sollte Rheinkassel-Langel I auf die Offensivabteilung des FC Süryoye Köln, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlägt. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur zwei Punkte beträgt der Abstand in der Tabelle. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SpVg. Rheinkassel-Langel II

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Süryoye Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.