09.11.2018

SG Eschmar II: Start gegen Seelscheid

Kreisliga C - Staffel 5: SG Eschmar II – FSV Neunkirchen-Seelscheid II (Sonntag, 12:30 Uhr)

Der Reserve der SG Eschmar steht gegen die Zweitvertretung des FSV Neunkirchen-Seelscheid eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt musste sich Eschmar II geschlagen geben, als man gegen den FC Adler Meindorf die sechste Saisonniederlage kassierte. Auf heimischem Terrain blieb Seelscheid am vorigen Sonntag aufgrund der 0:1-Pleite gegen Meindorf ohne Punkte.

Zu mehr als Platz elf reicht die Bilanz der SGE II derzeit nicht. Die Heimmannschaft entschied kein einziges der letzten acht Spiele für sich. Auf die SG Eschmar II passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste Eschmar II bereits 43 Gegentreffer hinnehmen.

Der FSV II rangiert mit 19 Zählern auf dem vierten Platz des Tableaus. Der Gast verbuchte insgesamt sechs Siege, ein Remis und drei Niederlagen. Die Offensive des FSV Neunkirchen-Seelscheid II in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 45-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu.

Mit Blick auf die Anfälligkeit der eigenen Hintermannschaft dürfte die SGE II mit Bauchschmerzen in die Partie gegen Seelscheid gehen. Die Auswärtsauftritte des FSV II waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match bei der SG Eschmar II. Gegen Eschmar II sind für den FSV Neunkirchen-Seelscheid II drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SG Eschmar II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FSV Neunkirchen-Seelscheid II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)