12.11.2018

Der Spitzenreiter reist an

Kreisliga D - Staffel 8: FC Schwadorf II – VfL Erp (Dienstag, 19:45 Uhr)

Die Reserve des FC Schwadorf sollte vor dem kommenden Gegner VfL Erp gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Schwadorf II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Zuletzt holte der VfL Erp einen Dreier gegen den SC Meschenich (3:0).

Mit zehn gesammelten Zählern hat der FCS II den zehnten Platz im Klassement inne. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der Gastgeber lediglich einmal die Optimalausbeute. Nach neun absolvierten Begegnungen stehen für den FC Schwadorf II drei Siege, ein Unentschieden und fünf Niederlagen auf dem Konto. Für Schwadorf II gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von sieben Punkten aus sechs Heimspielen lässt doch Luft nach oben.

Mit 24 Zählern führt Erp das Klassement der Kreisliga D - Staffel 8 souverän an. Den Gast scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sieben Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche. In dieser Saison sammelte der VfL bisher acht Siege und kassierte eine Niederlage. Der VfL Erp präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 46 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Erp. Ins Straucheln könnte die Defensive des FC Schwadorf II geraten. Die Offensive des VfL Erp trifft im Schnitt mehr als fünfmal pro Match. Gegen Erp erwartet Schwadorf II eine hohe Hürde.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Schwadorf II

Noch keine Aufstellung angelegt.

VfL Erp

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)