13.11.2018

Wird GWWG der Favoritenstellung gerecht?

Bezirksliga - Staffel 3: TuS Mechernich – SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten (Mittwoch, 20:00 Uhr)

Am kommenden Mittwoch um 20:00 Uhr trifft die TuS Mechernich auf den SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten. Die TuS trennte sich im vorigen Match 2:2 von der DJK Viktoria Frechen. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Grün-Weiß auf eigener Anlage mit 0:2 Jugendsport Wenau geschlagen geben musste.

Derzeit belegt die TuS Mechernich den ersten Abstiegsplatz. Die letzten Auftritte des Gastgebers waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde. Nach elf Spielen verbucht die TuS zwei Siege, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen auf der Habenseite. Wo bei der TuS Mechernich der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die zehn erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Fahrt hat die TuS vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet sechs Punkte aus fünf Begegnungen.

Mit 15 Zählern aus elf Spielen steht GWWG momentan im Mittelfeld der Tabelle. Vier Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen stehen bis dato für den Gast zu Buche. Auf dem Papier ist die TuS Mechernich zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

TuS Mechernich

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)