16.11.2018

Der Spitzenreiter reist an

Kreisliga C - Staffel 1: HNK Croatia Köln – SV Fühlingen-Chorweiler (Sonntag, 14:45 Uhr)

Der HNK Croatia Köln muss mit einer schwarzen Serie von drei Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht SV Fühlingen-Chorweiler empfangen. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Croatia ernüchternd. Gegen den Afrika Fussball Club Köln kassierte man eine 2:3-Niederlage. Am letzten Sonntag holte der SV Fühlingen-Chorweiler dagegen drei Punkte gegen den FC Hellas Leverkusen (7:2).

18:32 – das Torverhältnis des HNK spricht eine mehr als deutliche Sprache. In dieser Saison sammelte die Heimmannschaft bisher drei Siege und kassierte sieben Niederlagen. Im Tableau ist für den HNK Croatia Köln mit dem elften Platz noch Luft nach oben. Daheim hat Croatia die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus fünf Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz.

45 Tore – mehr Treffer als Fühlingen erzielte kein anderes Team der Kreisliga C - Staffel 1. Der Gast führt das Feld der Kreisliga C - Staffel 1 mit 24 Punkten an. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des HNK sein: Der SV Fühlingen-Chorweiler versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als viermal das Leder im gegnerischen Netz. Die passable Form von Fühlingen belegen neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für den SVF, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz des SV Fühlingen-Chorweiler erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden des HNK Croatia Köln.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

HNK Croatia Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Fühlingen-Chorweiler

Noch keine Aufstellung angelegt.