30.11.2018

CfR formstark

Bezirksliga - Staffel 3: CfR Buschbell – Jugendsport Wenau (Sonntag, 14:45 Uhr)

Jugendsport Wenau trifft am Sonntag mit dem CfR Buschbell auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Buschbell siegte im letzten Spiel souverän mit 5:0 gegen den SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten und muss sich deshalb nicht verstecken. Hinter Wenau liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen die TuS Mechernich verbuchte man einen 6:0-Erfolg.

Offensiv sticht der CfR in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 39 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. In den letzten fünf Partien rief die Heimmannschaft konsequent Leistung ab und holte 13 Punkte. Der CfR Buschbell rangiert mit 23 Zählern auf dem fünften Platz des Tableaus.

JSW präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 32 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Gastes. Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für Jugendsport Wenau dar. Nach 13 gespielten Runden gehen bereits 28 Punkte das Konto von Wenau und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz.

Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über drei Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga. Buschbell verbucht sechs Siege, fünf Unentschieden und zwei Niederlagen auf der Habenseite. Neun Siege, ein Remis und drei Niederlagen hat JSW momentan auf dem Konto. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich fünf Punkte machen den Unterschied aus. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

CfR Buschbell

Noch keine Aufstellung angelegt.

Jugendsport Wenau

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)