30.11.2018

Negativserie bei Thorr

Kreisliga B - Staffel 2: SV Viktoria Thorr – FC Blau Weiß Büsdorf (Sonntag, 12:30 Uhr)

Der SV Viktoria Thorr will gegen den FC Blau Weiß Büsdorf die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Thorr zog gegen den VfL Sindorf am letzten Spieltag mit 1:7 den Kürzeren. BW Büsdorf dagegen siegte im letzten Spiel gegen den SV Blatzheim mit 4:1 und besetzt mit 21 Punkten den siebten Tabellenplatz.

Die Ausbeute der Offensive ist beim SVT verbesserungswürdig, was man an den erst 18 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Die Heimmannschaft förderte aus den bisherigen Spielen vier Siege, zwei Remis und sechs Pleiten zutage. Der SV Viktoria Thorr findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf.

Sieben Siege und sechs Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des FCBW. Lediglich sechs Punkte stehen für den Gast auswärts zu Buche. Vor allem die Offensivabteilung des FC Blau Weiß Büsdorf muss Thorr in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Die letzten Auftritte waren mager, sodass der SVT nur eines der letzten fünf Spiele gewann. In den letzten fünf Partien rief BW Büsdorf konsequent Leistung ab und holte neun Punkte. Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht der FCBW als Favorit ins Rennen. Der SV Viktoria Thorr muss alles in die Waagschale werfen, um gegen den FC Blau Weiß Büsdorf zu bestehen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Viktoria Thorr

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Blau Weiß Büsdorf

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)