07.12.2018

Zeigt Bröltal eine Reaktion?

Bezirksliga - Staffel 2: Bröltaler SC – SV Rot-Weiß Hütte (Sonntag, 14:45 Uhr)

Der SV Rot-Weiß Hütte trifft am Sonntag (14:45 Uhr) auf den Bröltaler SC. Der Bröltaler SC zog gegen den 1. FC Spich am letzten Spieltag mit 0:8 den Kürzeren. Der SV Rot-Weiß Hütte dagegen dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der SV Lohmar zuletzt mit 6:2 abgefertigt.

Mit 22 gesammelten Zählern hat der Bröltaler SC den siebten Platz im Klassement inne. Die Form der letzten fünf Spiele ließ zu wünschen übrig, sodass das Heimteam in dieser Zeit nur einmal gewann. Nach 14 absolvierten Begegnungen stehen für Bröltal sieben Siege, ein Unentschieden und sechs Niederlagen auf dem Konto. Der BSC gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 19 Zähler. Aus diesem Grund dürfte der Bröltaler SC sehr selbstbewusst auftreten. Bröltal muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel.

Mit lediglich zehn Zählern aus 14 Partien steht der SV Rot-Weiß Hütte auf einem Abstiegsplatz. Drei Siege, ein Unentschieden und zehn Niederlagen stehen bis dato für den Gast zu Buche. Die Ausbeute der Offensive ist bei Hütte verbesserungswürdig, was man an den erst 15 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Auf des Gegners Platz hat RWH noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst sieben Zählern unterstreicht. Der SV Rot-Weiß Hütte steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des Bröltaler SC bedeutend besser als die von Hütte.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Bröltaler SC

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Rot-Weiß Hütte

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)