07.12.2018

1. FC Quadrath-Ichendorf will wieder jubeln

Kreisliga B - Staffel 2: 1. FC Quadrath-Ichendorf – FC Viktoria Manheim (Sonntag, 14:45 Uhr)

Am Sonntag trifft der 1. FC Quadrath-Ichendorf auf den FC Viktoria Manheim. Anstoß ist um 14:45 Uhr. Jüngst brachte die SG Frechen 46 dem 1. FC Quadrath-Ichendorf die neunte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Der FC Viktoria Manheim dagegen tritt mit breiter Brust an, wurde doch der SV Blatzheim zuletzt mit 4:2 besiegt.

Der 1. FC Quadrath-Ichendorf bekleidet mit 15 Zählern Tabellenposition elf. 24:46 – das Torverhältnis des Heimteams spricht eine mehr als deutliche Sprache. Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken von Ichendorf. Auf heimischem Rasen schnitt der 1. FC jedenfalls ziemlich schwach ab (1-0-6).

Mit 19 Zählern aus 14 Spielen steht der FC Viktoria Manheim momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Zwischenbilanz des Gastes liest sich wie folgt: sechs Siege, ein Remis und sieben Niederlagen. Der 1. FC Quadrath-Ichendorf wie auch der FC Viktoria Manheim haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Ichendorf sein: Manheim versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

1. FC Quadrath-Ichendorf

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Viktoria Manheim

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)