07.12.2018

VfL III formstark

Kreisliga C - Staffel 3: FC Energie Köln – VfL Rheingold Poll III (Sonntag, 14:30 Uhr)

Beim kommenden Gegner des FC Energie Köln stimmte zuletzt der Ertrag. Ist der Gastgeber für das Aufeinandertreffen mit dem VfL Rheingold Poll III gewappnet? Gegen die Reserve der SC Holweide war für den FC Energie Köln im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Letzte Woche gewann der VfL Rheingold Poll III gegen den SV Westhoven Ensen II mit 2:1. Somit belegt Poll III mit 17 Punkten den sechsten Tabellenplatz.

Der FC Energie Köln befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Energie Köln überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg. Nach zwölf Spielen verbucht der FCE zwei Siege, zwei Unentschieden und acht Niederlagen auf der Habenseite. Mit erst 17 erzielten Toren hat der FC Energie Köln im Angriff Nachholbedarf.

Der VfL Rheingold Poll III ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches zehn Punkte. Die Bilanz des Gastes nach zwölf Begegnungen setzt sich aus fünf Erfolgen, zwei Remis und fünf Pleiten zusammen. In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte Poll III auswärts nur vier Zähler.

Vor allem die Offensivabteilung des VfL Rheingold Poll III muss der FC Energie Köln in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Der FC Energie Köln hat mit dem VfL Rheingold Poll III im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Energie Köln

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

VfL Rheingold Poll III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)