13.12.2018

Rückrundenstart: Wahlscheid ist Gastgeber für Uckerath

Bezirksliga - Staffel 2: Wahlscheider SV – SC Uckerath (Freitag, 19:30 Uhr)

Der Wahlscheider SV will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den SC Uckerath punkten. Der Wahlscheider SV gewann das letzte Spiel und hat nun 25 Punkte auf dem Konto. Zuletzt holte der SC Uckerath einen Dreier gegen den SSV Bornheim (3:0). Gelingt die Wiedergutmachung? Uckerath möchte den letzten Auftritt, als man gegen Wahlscheid verlor (2:5), vergessen machen.

In den letzten fünf Partien rief der Wahlscheider SV konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte. Die Angriffsreihe des Gastgebers lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 39 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Im Tableau ist für den SC Uckerath mit dem zehnten Platz noch Luft nach oben. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der Gast. Der Wahlscheider SV hat den SC Uckerath im Nacken. Uckerath liegt im Klassement nur vier Punkte hinter Wahlscheid. Besonderes Augenmerk sollte der SCU auf die Offensive des Wahlscheider SV legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sieben Siege ein. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Wahlscheider SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Uckerath

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)