13.12.2018

Start in die Rückrunde: 1. FC Kierberg gastiert bei Friesheim II

Kreisliga D - Staffel 8: SC SW Friesheim II – 1. FC Kierberg (Samstag, 14:00 Uhr)

1. FC Kierberg will die Erfolgsserie von drei Siegen bei der Reserve der SC SW Friesheim ausbauen. Der SC SW Friesheim II musste am letzten Spieltag die 13. Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Letzte Woche gewann 1. FC Kierberg gegen den VfL Erp mit 2:0. Damit liegt 1. FC Kierberg mit 28 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel feierte 1. FC Kierberg einen 17:0-Erfolg.

Zu mehr als Platz 16 reicht die Bilanz des SC SW Friesheim II derzeit nicht. Die Hintermannschaft der Heimmannschaft steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 86 Gegentore kassierte das Schlusslicht im Laufe der bisherigen Saison.

1. FC Kierberg tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Bislang fuhr der Gast neun Siege, ein Remis sowie drei Niederlagen ein. Mit 72 geschossenen Toren gehört 1. FC Kierberg offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga D - Staffel 8.

Angesichts der schwächelnden Defensive des SC SW Friesheim II und der ausgeprägten Offensivstärke von 1. FC Kierberg sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Der SC SW Friesheim II geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte Friesheim II nämlich insgesamt 28 Zähler weniger als 1. FC Kierberg.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC SW Friesheim II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

1. FC Kierberg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)