14.12.2018

Rückrundenauftakt: Mülheim gastiert bei Hitdorf II

Kreisliga B - Staffel 2: SC Hitdorf II – FC Germania Mülheim (Sonntag, 12:45 Uhr)

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht der FC Germania Mülheim am Sonntag im Spiel gegen die Zweitvertretung der SC Hitdorf mächtig unter Druck. Der SC Hitdorf II erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:3 als Verlierer im Duell mit der SV Deutz 05 III hervor. Der FC Germania Mülheim musste am letzten Spieltag die elfte Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Ein Tor machte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied. Hitdorf II siegte mit 4:3.

Vom Glück verfolgt war das Heimteam in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg. Nach 14 Spielen verbucht der SC Hitdorf II vier Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen auf der Habenseite. Hitdorf II nimmt mit 15 Punkten den elften Tabellenplatz ein.

Der FC Germania Mülheim besetzt mit zwei Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel des Gastes ist deutlich zu hoch. 53 Gegentreffer – kein Team der Kreisliga B - Staffel 2 fing sich bislang mehr Tore ein.

Die Hintermannschaft des Tabellenletzten ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SC Hitdorf II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Dieses Spiel wird für den FC Germania Mülheim sicher keine leichte Aufgabe, da der SC Hitdorf II 13 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Hitdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Germania Mülheim

Noch keine Aufstellung angelegt.