11.02.2019

VIDEO: TVH bringt sich für Rückrunde in Form!

Ein Testspiel beim SV Deutz 05 gewann der TV Herkenrath 09 klar mit 0:3 (0:1).

Celal Kanli brachte die schwarz-weissen Gäste nach einer halben Stunde mit 0:1 in Führung. Anschließen war es Mardochee Tchakoumi, der nach dem Seitenwechsel auf 0:2 erhöhte. Für den Schlusspunkt per Strafstoß sorgte derweil in der 80. Minute Joran Sobiech.

Bild


Testspiel (07.02.19)

Endergebnis: 0:3 (0:1)

Tore:
0:1 Celal Kanli
0:2 Mardochee Tchakoumi
0:3 Joran Sobiech

Aufstellung SV Deutz 05:
26 Maurice Nguyen, 2 Sven Hoffmann, 4 Fabio Brito-Ventura, 8 Telmo Pires Teixeira, 10 David Marti Alegre, 11 Maximilian Büsch, 13 Tim Julian Pütz, 14 Niklas Grob, 16 Kevin Kaumanns, 23 Ole Schneider, 24 Filippo Zammitto

Ersatzspieler:
22 Yigit a, 5 David Knauf, 7 Anel Tabakovic, 9 Justin Neufeld, 12 Ega Sentop, 17 Damir Tabakovic, 18 Kaan-Ahmet Akgün, 19 Paul Mösinger, 20 Tobias Blum, 21 Johannes Zäh, 25 Chris Massamba, 27 Barnabas Blase

Trainer:
Raimund Kiuzauskas

Aufstellung TV Herkenrath 09:
23 Andreas Kath, 2 Junzu Song, 3 Miguel Blanco, 4 Joran Sobiech, 5 Marvin Steiger, 6 Oliver Lanwer, 8 Beqir Vatovci, 9 Fabio Diaz, 11 Kenan Akalp

Ersatzspieler:
31 Tobias Sven Kraus, 13 Haydar Shala, 14 Giovanni Multari, 17 Daniel Lingen, 18 Lukas Schmidt, 27 Mardochee Tchakoumi, 28 Aytekin Kanli, 29 Celal Kanli, 30 Michael Hasemann, 36 Kevin Dabo, 40 Baris Sarikaya, 44 Armin Petrovic

Trainer:
Giuseppe Brunetto

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema