11.02.2019

VIDEO: Erster Heimsieg unter Kaczmarek

Fortuna Köln schlug den FSV Zwickau im Kellerduell mit 1:0 (0:0).

Bild: Fortuna Köln

Das goldene Tor für die Südstädter fiel vor 1835 Zuschauern im Südstadion kurz nach dem Seitenwechsel. Michael Eberwein war es, der nach einem abgewehrten ersten Versuch von Benjamin Pintol zur Führung abstaubte. Die hatte schließlich bis zum Ende Bestand. Die Gäste mussten dabei ab der 80. Minute ihrem Rückstand hinterherlaufen nachdem FSV-Akteur Orrin McKinze Gaines die Gelb-Rote Karte gesehen hatte.

Durch den ersten Heimsieg unter Trainer Tomasz Kaczmarek springt der Kölner Drittligist wieder über den Strich und ist jetzt mit 26 Punkten Vierzehnter. Am kommenden Samstag kommt es gegen Eintracht Braunschweig zu einem weiteren Kellerduell vor eigenem Publikum.

Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema