26.02.2019

Auswärtssieg für BVB-U23

Regionalliga West: Fortuna Düsseldorf II – Borussia Dortmund II, 0:2 (0:0)

Durch ein 2:0 holte sich die Reserve von Borussia Dortmund drei Punkte bei der Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Borussia Dortmund II wurde der Favoritenrolle gerecht. Im Hinspiel waren keine Treffer gefallen.

Treffer bekamen die Zuschauer in Durchgang eins nicht zu sehen. Torlos ging es in die Halbzeit. Selbstbewusst kam Borussia Dortmund II aus der Pause. Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit schoss Joseph Boyamba das Tor zum 1:0 (47.). Der Treffer von Marco Rente in der 67. Minute schürte bei Fans und Spielern die Hoffnung auf den Aufstieg. In der 89. Minute zeigte Schiedsrichter Schütter (Werl) Amir Falahen von Fortuna Düsseldorf II die Rote Karte. Am Ende punktete Dortmund II dreifach bei der Fortuna-U23.

In der Tabelle liegt Fortuna Düsseldorf II nach der Pleite weiter auf dem zwölften Rang. Die vergangenen Spiele waren für die Heimmannschaft nicht von Erfolg gekrönt. Schließlich liegt der letzte Sieg bereits fünf Begegnungen zurück.

An der Abwehr von Borussia Dortmund II ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst 25 Gegentreffer musste der Gast bislang hinnehmen. Nach dem klaren Erfolg über Fortuna Düsseldorf II festigt Dortmund II den dritten Tabellenplatz. Der BVB II ist seit vier Spielen unbezwungen. Nächster Prüfstein für Fortuna Düsseldorf II ist der FC Viktoria Köln auf gegnerischer Anlage (09.03.2019, 14:00 Uhr). Tags zuvor misst sich Borussia Dortmund II mit dem SV Rödinghausen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema