08.03.2019

Greift Grün-Weiß bei Spvg. SW 1896 Düren nach den Sternen?

Bezirksliga - Staffel 3: Spvg. SW 1896 Düren – SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten (Sonntag, 15:00 Uhr)

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht der SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten am Sonntag im Spiel gegen Spvg. SW 1896 Düren mächtig unter Druck. Spvg. SW 1896 Düren trennte sich im vorigen Match 3:3 von der DJK Viktoria Frechen. Am letzten Spieltag nahm der SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten gegen TuS Chlodwig Zülpich die achte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Das Hinspiel zwischen Grün-Weiß und SW Düren endete 1:1.

Nach 16 gespielten Runden gehen bereits 36 Punkte auf das Konto von Spvg. SW 1896 Düren und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Der Gastgeber weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von elf Erfolgen, drei Punkteteilungen und zwei Niederlagen vor. Der Defensivverbund des Absteigers ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst 16 kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Angesichts der guten Heimstatistik (5-0-2) dürfte SW Düren selbstbewusst antreten.

Gegenwärtig rangiert der SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten auf Platz zehn, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Die Defensive des Gastes muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 33-mal war dies der Fall. Grün-Weiß holte auswärts bisher nur neun Zähler.

Bei Spvg. SW 1896 Düren sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Dreimal in den letzten fünf Spielen verließ SW Düren das Feld als Sieger, während der SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten in dieser Zeit sieglos blieb. Von der Offensive von SWD geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Für den SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten wird es sehr schwer, bei Spvg. SW 1896 Düren zu punkten.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

Spvg. SW 1896 Düren

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)