11.03.2019

Duell der Kellerkinder

Kreisliga B - Staffel 2: VfR Stommeln – FC GW Etzweiler (Dienstag, 19:30 Uhr)

In den letzten 14 Spielen sprang für den VfR Stommeln nicht ein Sieg heraus. Gegen den FC GW Etzweiler soll sich das ändern. Gegen den SV Viktoria Thorr war für den VfR Stommeln im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Am vergangenen Spieltag verlor der FC GW Etzweiler gegen den VfL Sindorf und steckte damit die 14. Niederlage in dieser Saison ein. Stommeln hatte im Hinspiel alle Register gezogen und einen 5:1-Sieg verbucht.

Die Ausbeute der Offensive ist bei der Heimmannschaft verbesserungswürdig, was man an den erst 18 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Zwei Unentschieden und drei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Der VfR Stommeln kann einfach nicht gewinnen. Derzeit belegt Stommeln den ersten Abstiegsplatz.

Vollstreckerqualitäten demonstrierte der FC GW Etzweiler bislang noch nicht. Der Angriff des Gastes ist mit 17 Treffern der erfolgloseste der Kreisliga B - Staffel 2. Das Schlusslicht entschied kein einziges der letzten 13 Spiele für sich. Mit nur drei Zählern auf der Habenseite ziert Etzweiler das Tabellenende der Kreisliga B - Staffel 2.

Wenn der VfR Stommeln den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Stommeln (67). Aber auch beim FC GW Etzweiler ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (112). Der VfR förderte aus den bisherigen Spielen einen Sieg, zwei Remis und zwölf Pleiten zutage. Die Saisonausbeute beider Teams war bislang vergleichbar, sodass die Mannschaften derzeit in der gleichen Tabellenregion stehen. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfR Stommeln

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC GW Etzweiler

Noch keine Aufstellung angelegt.