15.03.2019

TuS will Reaktion zeigen

Bezirksliga - Staffel 3: TuS Langerwehe – SG Voreifel (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft TuS Langerwehe auf SG Voreifel. Jüngst brachte Habbelrath-Grefrath TuS Langerwehe die sechste Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. SG Voreifel dagegen siegte im letzten Spiel gegen V.f.V.u.J. Winden mit 3:2 und belegt mit 16 Punkten den elften Tabellenplatz. Im Hinspiel begnügten sich beide Mannschaften mit einer 1:1-Punkteteilung.

TuS Langerwehe bekleidet mit 31 Zählern Tabellenposition vier. Die Heimmannschaft holte den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 24 Zähler. Aus diesem Grund dürfte Langerwehe sehr selbstbewusst auftreten.

Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte SG Voreifel lediglich einmal die Optimalausbeute. Der aktuelle Ertrag des Gastes zusammengefasst: viermal die Maximalausbeute, vier Unentschieden und sieben Niederlagen. In der Fremde ist beim Aufsteiger noch Sand im Getriebe. Erst sechs Punkte sammelte man bisher auswärts. Dieses Spiel wird für SG Voreifel sicher keine leichte Aufgabe, da TuS Langerwehe 15 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Langerwehe

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Voreifel

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)