22.03.2019

Verlieren verboten

Kreisliga B - Staffel 3: SSV Berzdorf II – SV Weiden U23 (Sonntag, 13:00 Uhr)

Der SV Weiden U23 will wichtige Punkte im Kellerduell bei der Zweitvertretung des SSV Berzdorf holen. Am letzten Spieltag kassierte der SSV Berzdorf II die elfte Saisonniederlage gegen den GKSC Hürth II. Am letzten Sonntag holte der SV Weiden U23 dagegen drei Punkte gegen den ASC Akhtamar Köln (2:1). Das Hinspiel hatte Weiden II deutlich mit 4:1 gewonnen.

Wo beim SSV Berzdorf II der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 21 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Der Gastgeber findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13.

Bei einem Ertrag von bisher erst drei Zählern ist die Auswärtsbilanz des SV Weiden U23 verbesserungswürdig. Die formschwache Abwehr, die bis dato 61 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Gastes in dieser Saison. Mehr als Platz 14 ist für Weiden II gerade nicht drin.

Vor allem die Offensivabteilung des SV Weiden U23 muss der SSV Berzdorf II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Berzdorf II wie auch Weiden II haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur zwei Punkte trennen die Teams voneinander. Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SSV Berzdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Weiden U23

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)