24.03.2019

TuS auswärtsstark

Landesliga - Staffel 1: SpVg. Flittard – TuS Oberpleis (Sonntag, 15:15 Uhr)

Die SpVg. Flittard will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den TuS Oberpleis punkten. Während die SpVg. Flittard nach dem 5:2 über den FV Wiehl 2000 mit breiter Brust antritt, musste sich der TuS Oberpleis zuletzt mit 1:3 geschlagen geben. Ein Tor machte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied. Flittard siegte mit 1:0.

Mit erst 24 erzielten Toren hat das Heimteam im Angriff Nachholbedarf. Der Aufsteiger muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Zuletzt gewann die SpVg. Flittard etwas an Boden. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte Flittard in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss die SpVg. diesen Trend fortsetzen. Bisher verbuchte die SpVg. Flittard sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und elf Niederlagen.

Der bisherige Ertrag des TuS Oberpleis in Zahlen ausgedrückt: sieben Siege, zwei Unentschieden und neun Niederlagen. Der Gast führt mit 23 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Wie der fünfte Platz in der Auswärtstabelle bestätigt, fühlt sich der TuS Oberpleis auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich Oberpleis für das Gastspiel bei der SpVg. Flittard etwas ausrechnet. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur vier Punkte auseinander. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SpVg. Flittard

Noch keine Aufstellung angelegt.

TuS Oberpleis

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)