29.03.2019

TuS will Reaktion zeigen

Kreisliga C - Staffel 5: TuS Oberpleis III – SG Eschmar II (Sonntag, 11:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der TuS Oberpleis III auf die Zweitvertretung der SG Eschmar. Zuletzt musste sich der TuS Oberpleis III geschlagen geben, als man gegen den FC Adler Meindorf die sechste Saisonniederlage kassierte. Auf heimischem Terrain blieb die SG Eschmar II am vorigen Sonntag aufgrund der 1:7-Pleite gegen den TuS Birk II ohne Punkte. Das Hinspiel entschied Oberpleis III mit 6:2 klar für sich.

Mit 23 Zählern aus 15 Spielen steht der Gastgeber momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Die Auswärtsbilanz der SG Eschmar II ist mit drei Punkten noch ausbaufähig. Der Gast förderte aus den bisherigen Spielen zwei Siege, drei Remis und zehn Pleiten zutage. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden von Eschmar II liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 65 Gegentreffer fing. Zu mehr als Platz elf reicht die Bilanz der SGE II derzeit nicht.

Die Hintermannschaft der SG Eschmar II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des TuS Oberpleis III mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Gegen den TuS Oberpleis III rechnet sich die SG Eschmar II insgeheim etwas aus – gleichwohl geht Oberpleis III leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Oberpleis III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Eschmar II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)