29.03.2019

Wird Rot Gelb Wesseling den Erwartungen gerecht?

Kreisliga B - Staffel 3: Rot Gelb Wesseling – SSV Berzdorf II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Die Reserve des SSV Berzdorf trifft am Sonntag mit Rot Gelb Wesseling auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Zuletzt kam Rot Gelb Wesseling zu einem 5:1-Erfolg über den ASC Akhtamar Köln. Das letzte Ligaspiel endete für den SSV Berzdorf II mit einem Teilerfolg. 2:2 hieß es am Ende gegen den SV Weiden U23. Im Hinspiel siegte RG Wesseling bereits sehr deutlich mit 3:0.

Der Gastgeber belegt mit 33 Punkten den fünften Tabellenplatz. Mit 54 geschossenen Toren gehört Rot Gelb Wesseling offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga B - Staffel 3. Die letzten Resultate von RG Wesseling konnten sich sehen lassen – elf Punkte aus fünf Partien. Fünf Niederlagen trüben die Bilanz von RGW mit ansonsten zehn Siegen und drei Remis.

Der SSV Berzdorf II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. Der Angriff ist beim Gast die Problemzone. Nur 23 Treffer erzielte Berzdorf II bislang. Auf fremden Plätzen läuft es für den SSV II bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler. Vom Glück verfolgt war der SSV Berzdorf II in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg. Nach 18 Spielen verbucht Berzdorf II vier Siege, drei Unentschieden und elf Niederlagen auf der Habenseite.

Besonderes Augenmerk sollte der SSV Berzdorf II auf die Offensive von Rot Gelb Wesseling legen, die im Schnitt über dreimal pro Match ein Tor erzielt. Der SSV Berzdorf II geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte Berzdorf II nämlich insgesamt 18 Zähler weniger als Rot Gelb Wesseling.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Rot Gelb Wesseling

Noch keine Aufstellung angelegt.

SSV Berzdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)