Behält TuS BW Königsdorf IV Rückenwind?

Kreisliga D - Staffel 7: TuS BW Königsdorf IV – SC Erftstadt Ville (Sonntag, 17:00 Uhr)

29. März 2019, 12:02 Uhr

TuS BW Königsdorf IV will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen SC Erftstadt Ville punkten. Während TuS BW Königsdorf IV nach dem 6:0 über SSV RW Ahrem III mit breiter Brust antritt, musste sich SC Erftstadt Ville zuletzt mit 2:3 geschlagen geben. Das Hinspiel ging 3:1 zugunsten von TuS BW Königsdorf IV aus.

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. TuS BW Königsdorf IV holte daheim bislang sechs Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich dreimal. Die passable Form der Heimmannschaft belegen neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Sechs Niederlagen trüben die Bilanz von TuS BW Königsdorf IV mit ansonsten zwölf Siegen und einem Remis. Mit 37 gesammelten Zählern hat TuS BW Königsdorf IV den vierten Platz im Klassement inne.

In der Fremde ist bei SC Erftstadt Ville noch Sand im Getriebe. Erst sieben Punkte sammelte man bisher auswärts. Bisher verbuchte der Gast sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen zwei Unentschieden und elf Niederlagen. SC Erftstadt Ville bekleidet mit 20 Zählern Tabellenposition zwölf.

Besonderes Augenmerk sollte SC Erftstadt Ville auf die Offensive von TuS BW Königsdorf IV legen, die im Schnitt über dreimal pro Match ein Tor erzielt. Dieses Spiel wird für SC Erftstadt Ville sicher keine leichte Aufgabe, da TuS BW Königsdorf IV 17 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren