31.03.2019

Kann Walheim punkten?

Landesliga - Staffel 2: FC Inde Hahn – TSV Hertha Walheim (Sonntag, 18:00 Uhr)

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht der TSV Hertha Walheim am Sonntag im Spiel gegen den FC Inde Hahn mächtig unter Druck. Am letzten Spieltag nahm der FC Inde Hahn gegen den FC Germania Teveren die neunte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Jüngst brachte der BC Viktoria Glesch/Paffendorf dem TSV Hertha Walheim die elfte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 2:1 für Inde Hahn.

Die Heimmannschaft muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der FC Inde Hahn bekleidet mit 21 Zählern Tabellenposition zehn.

Auswärts verbuchte der TSV Hertha Walheim bislang erst fünf Punkte. Die formschwache Abwehr, die bis dato 46 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Gastes in dieser Saison. Walheim besetzt mit 15 Punkten einen direkten Abstiegsplatz.

Gegen den TSV Hertha Walheim soll für den FC Inde Hahn das möglich werden, was in den letzten sechs Spielen verwehrt geblieben ist: ein dreifacher Punktgewinn. Der TSV Hertha Walheim steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Inde Hahn

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Hertha Walheim

Noch keine Aufstellung angelegt.