CfR II will weiter Boden gutmachen

Kreisliga D - Staffel 7: SC Fortuna Liblar II – CfR Buschbell II (Sonntag, 13:00 Uhr)

05. April 2019, 09:01 Uhr

Die Reserve von SC Fortuna Liblar sollte vor dem kommenden Gegner CfR Buschbell II gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von SC Fortuna Liblar II ernüchternd. Gegen den SV Blatzheim II kassierte man eine 1:7-Niederlage. Letzte Woche gewann der CfR Buschbell II gegen SV Erfa Gymnich 09 III mit 4:2. Damit liegt die Zweitvertretung von Buschbell mit 28 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Der CfR II hatte mit 5:2 gesiegt.

Die Offensive von SC Fortuna Liblar II strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass die Heimmannschaft bis jetzt erst 21 Treffer erzielte. Zuletzt machte Fortuna Liblar II etwas Boden gut. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte SC in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss SC Fortuna Liblar II diesen Trend fortsetzen. Die Bilanz von Fortuna Liblar II nach 20 Begegnungen setzt sich aus zwei Erfolgen, zwei Remis und 16 Pleiten zusammen.

Der CfR Buschbell II holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Mit vier Siegen und einem Unentschieden zeigte sich der Gast in den letzten fünf Spielen von der starken Seite. Die Saison von Buschbell II verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der CfR II acht Siege, vier Unentschieden und acht Niederlagen verbucht.

Wenn SC Fortuna Liblar II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Fortuna Liblar II (70). Aber auch beim CfR Buschbell II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (67). Gegen den CfR Buschbell II erwartet SC Fortuna Liblar II eine hohe Hürde.

Kommentieren