Gelingt SC Erftstadt Ville die Trendwende?

Kreisliga D - Staffel 7: SC Erftstadt Ville – VfL Erp II (Sonntag, 13:00 Uhr)

05. April 2019, 09:01 Uhr

Am Sonntag trifft SC Erftstadt Ville auf die Zweitvertretung des VfL Erp. Zuletzt kassierte SC Erftstadt Ville eine Niederlage gegen TuS BW Königsdorf IV – die zwölfte Saisonpleite. Letzte Woche siegte der VfL Erp II gegen SSV RW Ahrem III mit 4:2. Damit liegt Erp II mit 35 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Der VfL II hatte mit 4:1 gewonnen.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von SC Erftstadt Ville sind 13 Punkte aus zehn Spielen. 42:64 – das Torverhältnis der Heimmannschaft spricht eine mehr als deutliche Sprache. Zu mehr als Platz zwölf reicht die Bilanz von SC Erftstadt Ville derzeit nicht.

Nach 20 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des VfL Erp II insgesamt durchschnittlich: elf Siege, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen. SC Erftstadt Ville wie auch der VfL Erp II haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Ins Straucheln könnte die Defensive von SC Erftstadt Ville geraten. Die Offensive von Erp II trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. SC Erftstadt Ville steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren