05.04.2019

Greift SV Blatzheim II bei SpVgg II nach den Sternen?

Kreisliga D - Staffel 7: SpVgg Vochem II – SV Blatzheim II (Sonntag, 13:30 Uhr)

Die Zweitvertretung des SV Blatzheim bekommt es am Sonntag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Am Freitag wies die SpVgg Vochem II SpVg Balkhausen-Brüggen. III mit 4:0 in die Schranken. Der SV Blatzheim II schlug SC Fortuna Liblar II am Sonntag mit 7:1 und hat somit Rückenwind. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 2:2 getrennt.

Angesichts der guten Heimstatistik (6-2-1) dürfte die Reserve der SpVgg Vochem selbstbewusst antreten. Mit 80 geschossenen Toren gehört das Heimteam offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga D - Staffel 7. Mit sieben Siegen in Folge ist Vochem II so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. Die SpVgg II wartet mit einer Bilanz von insgesamt 14 Erfolgen, drei Unentschieden sowie drei Pleiten auf. Mit 45 ergatterten Punkten steht die SpVgg Vochem II auf Tabellenplatz zwei.

In der Fremde sammelte der SV Blatzheim II erst acht Zähler. Auf den Gast passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste Blatzheim bereits 76 Gegentreffer hinnehmen. Die volle Punkteausbeute sprang für SVB in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Vier Siege, drei Unentschieden und 13 Niederlagen stehen bis dato für den SV Blatzheim II zu Buche. Mit 15 gesammelten Zählern hat Blatzheim den 13. Platz im Klassement inne.

Über vier Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt die SpVgg Vochem II vor. Der SV Blatzheim II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Vochem II zu stoppen. Auf den SV Blatzheim II wartet ein dickes Kaliber, verlief die bisherige Spielzeit der SpVgg Vochem II doch bedeutend besser als die Saison von Blatzheim.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SpVgg Vochem II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Blatzheim II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)