05.04.2019

TSV III hofft auf den ersten Saisonsieg

Kreisliga C - Staffel 5: TSV Siegburg Wolsdorf III – SV Birlinghoven II (Sonntag, 17:00 Uhr)

Im zweiten Saisonspiel trifft der TSV Siegburg Wolsdorf III am Sonntag auf die Reserve von SV Birlinghoven. Los geht es um 17:00 Uhr. Im ersten Saisonspiel war für den TSV Siegburg Wolsdorf III nur ein Unentschieden drin. Auf heimischem Terrain blieb SV Birlinghoven II am vorigen Sonntag aufgrund der 1:7-Pleite gegen den SV Lohmar III ohne Punkte.

Am Sonntag will der TSV Siegburg Wolsdorf III den ersten Sieg feiern. Zu mehr als Platz 14 reicht die Bilanz des Heimteams derzeit nicht. Mit bisher nur einem Treffer zeigte der Sturm von Wolsdorf erhebliche Defizite. Dafür stand die Defensive aber ziemlich sicher. An dem TSV III gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst einmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Kreisliga C - Staffel 5.

SV Birlinghoven II nimmt mit drei Punkten den 13. Tabellenplatz ein. Der Gast muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als fünf Gegentreffer pro Spiel. Die Offensive von Birlinghoven II strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass SV bis jetzt erst 16 Treffer erzielte.

Die letzten Auftritte von SV Birlinghoven II waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur zwei Punkten auf Schlagdistanz zueinander. Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts eines vergleichbaren Leistungsvermögens der beiden Teams ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TSV Siegburg Wolsdorf III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Birlinghoven II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)