05.04.2019

Entgegengesetzte Formkurven

Kreisliga D - Staffel 8: 1. FC Kierberg – TuS BW Königsdorf III (Sonntag, 15:00 Uhr)

TuS BW Königsdorf III muss mit einer schwarzen Serie von sieben Niederlagen im Gepäck auch noch bei Liga-Schwergewicht 1. FC Kierberg antreten. Zuletzt kam 1. FC Kierberg zu einem 4:2-Erfolg über den BC Efferen II. Zuletzt musste sich TuS BW Königsdorf III dagegen geschlagen geben, als man gegen den SC Kalscheuren II die 13. Saisonniederlage kassierte. TuS BW Königsdorf III hatte sich im Hinspiel als keine große Hürde für 1. FC Kierberg erwiesen und mit 0:9 verloren.

Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Sechs Siege, ein Remis und nur drei Niederlagen verbreiten Optimismus bei 1. FC Kierberg. Nach 18 gespielten Runden gehen bereits 40 Punkte auf das Konto der Heimmannschaft und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. 94 Tore – mehr Treffer als 1. FC Kierberg erzielte kein anderes Team der Kreisliga D - Staffel 8.

Zu mehr als Platz zwölf reicht die Bilanz von TuS BW Königsdorf III derzeit nicht. 16:81 – das Torverhältnis des Gastes spricht eine mehr als deutliche Sprache. Bei 1. FC Kierberg sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ 1. FC Kierberg das Feld als Sieger, während TuS BW Königsdorf III in dieser Zeit sieglos blieb. 1. FC Kierberg verbuchte insgesamt 13 Siege, ein Remis und vier Niederlagen. Insbesondere den Angriff von 1. FC Kierberg gilt es für TuS BW Königsdorf III in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt 1. FC Kierberg den Ball mehr als fünfmal pro Partie im Netz zappeln. In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht 1. FC Kierberg hieße.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

1. FC Kierberg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS BW Königsdorf III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)