Wird FC Hertha Rheidt II der Favoritenstellung gerecht?

Kreisliga B - Staffel 2: FC Kosova Sankt Augustin – FC Hertha Rheidt II (Sonntag, 17:00 Uhr)

12. April 2019, 12:01 Uhr

Am Sonntag trifft der FC Kosova Sankt Augustin auf die Reserve des FC Hertha Rheidt. Am letzten Sonntag holte der FC Kosova Sankt Augustin drei Punkte gegen den VfR Hangelar II (4:0). Letzte Woche siegte der FC Hertha Rheidt II gegen den SV Fortuna Müllekoven II mit 2:1. Damit liegt Rheidt II mit 31 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Das Hinspiel hatte Hertha II zu Hause mit 2:1 gewonnen.

Auf dem 16. Platz der Hinserie nahm man vom FC Kosova Sankt Augustin wenig Notiz. Der aktuell fünfte Rang der Rückrundentabelle sorgt allerdings für Aufsehen. Fünf Siege, drei Unentschieden und 13 Niederlagen stehen bis dato für den Gastgeber zu Buche. Zu mehr als Platz 13 reicht die Bilanz von St. Augustin derzeit nicht. Die formschwache Abwehr, die bis dato 68 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von Kosova in dieser Saison.

In der Fremde ist beim FC Hertha Rheidt II noch Sand im Getriebe. Erst acht Punkte sammelte man bisher auswärts. In den letzten fünf Partien rief der Gast konsequent Leistung ab und holte acht Punkte. Nach 21 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Rheidt II insgesamt durchschnittlich: neun Siege, vier Unentschieden und acht Niederlagen.

Vor allem die Offensivabteilung des FC Hertha Rheidt II muss der FC Kosova Sankt Augustin in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Auf dem Papier ist der FC Kosova Sankt Augustin zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren