17.04.2019

Reißt 1. FC Quadrath Ichendorf II das Ruder herum?

Kreisliga D - Staffel 6: Heppendorfer SC – 1. FC Quadrath Ichendorf II (Donnerstag, 19:30 Uhr)

Am kommenden Donnerstag trifft der Heppendorfer SC auf die Reserve von 1. FC Quadrath Ichendorf. Während der Heppendorfer SC nach dem 6:1 über FFC Bergheim mit breiter Brust antritt, musste sich 1. FC Quadrath Ichendorf II zuletzt mit 2:3 geschlagen geben. Im Hinspiel gingen beide Mannschaften mit einem 2:2-Unentschieden auseinander.

Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Heppendorfer SC dar. Mit 24 Zählern aus 16 Spielen steht das Heimteam momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Die volle Punkteausbeute sprang für 1. FC Quadrath Ichendorf II in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Der Gast hat 22 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang acht. Die bisherigen Gastauftritte brachten 1. FC Quadrath Ichendorf II Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie beim Heppendorfer SC? Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sieben Siege ein. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur zwei Punkte beträgt der Abstand in der Tabelle. Aufpassen sollte Heppendorf auf die Offensivabteilung von 1. FC Quadrath Ichendorf II, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Mit dem Heppendorfer SC spielt 1. FC Quadrath Ichendorf II gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Heppendorfer SC

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

1. FC Quadrath Ichendorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)