23.04.2019

Kommt Kalscheuren II wieder in die Spur?

Kreisliga D - Staffel 8: SC Kalscheuren II – SV Aris Wesseling (Mittwoch, 19:30 Uhr)

Nach sechs Ligaspielen ohne Sieg braucht der SV Aris Wesseling mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Mittwoch, im Spiel gegen die Reserve des SC Kalscheuren. Der SC Kalscheuren II zog gegen den VfR Fischenich II am letzten Spieltag mit 4:6 den Kürzeren. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der SV Aris Wesseling auf eigener Anlage mit 0:3 dem VfL Erp geschlagen geben musste. Wesseling möchte gegen Kalscheuren II die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 1:7 deutlich unterlag.

Die Heimbilanz des SC Kalscheuren II ist ausbaufähig. Aus neun Heimspielen wurden nur zehn Punkte geholt. Die letzten Auftritte waren mager, sodass der Gastgeber nur eines der letzten fünf Spiele gewann. Die Saison von Kalscheuren II verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der SCK II fünf Siege, zwei Unentschieden und elf Niederlagen verbucht. Mit 17 Zählern aus 18 Spielen steht der SC Kalscheuren II momentan im Mittelfeld der Tabelle.

In der Defensive drückt der Schuh beim SV Aris Wesseling, was in den bereits 98 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Die Zwischenbilanz des Gastes liest sich wie folgt: drei Siege, ein Remis und 15 Niederlagen. Zu mehr als Platz elf reicht die Bilanz von Wesseling derzeit nicht.

Der SV Aris Wesseling ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt fuhr Wesseling bisher ein. Die Hintermannschaft des SVA ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SC Kalscheuren II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Der SV Aris Wesseling steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Kalscheuren II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Aris Wesseling

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)