26.04.2019

Topspiel der Woche

Kreisliga C - Staffel 5: FSV Neunkirchen-Seelscheid II – SSV Kaldauen II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Die Zweitvertretung des SSV Kaldauen sollte vor dem kommenden Gegner FSV Neunkirchen-Seelscheid II gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Der FSV Neunkirchen-Seelscheid II gewann das letzte Spiel gegen Troisdorf mit 5:1 und belegt mit 44 Punkten den dritten Tabellenplatz. Zuletzt holte der SSV Kaldauen II einen Dreier gegen die SG Eschmar II (6:1). Das Hinspielergebnis lautete 6:5 zugunsten der Reserve von Seelscheid.

Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken der Heimmannschaft. Auf heimischem Rasen schnitt der FSV Neunkirchen-Seelscheid II jedenfalls ziemlich schwach ab (5-1-2). Seelscheid verbuchte 14 Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen auf der Habenseite.

Der SSV Kaldauen II holte aus den bisherigen Partien 13 Siege, ein Remis und drei Niederlagen. Der Gast rangiert mit 40 Zählern auf dem vierten Platz des Tableaus. Über vier Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der FSV Neunkirchen-Seelscheid II vor. Der SSV Kaldauen II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Seelscheid zu stoppen. Nach Kaldauen II stellt der FSV II mit 88 Toren die zweitbeste Offensive der Liga. Die letzten sieben Spiele hat der FSV Neunkirchen-Seelscheid II alle für sich entschieden und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es dem SSV, diesen Lauf zu beenden? Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

FSV Neunkirchen-Seelscheid II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SSV Kaldauen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)