Berrendorf will punkten

Kreisliga B - Staffel 2: FC Rot-Weiß Berrendorf – SC Borussia Kaster-Königshoven (Sonntag, 15:00 Uhr)

26. April 2019, 12:02 Uhr

Der SC Borussia Kaster-Königshoven trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf den FC Rot-Weiß Berrendorf. Der FC Rot-Weiß Berrendorf kam zuletzt gegen den SV Blau Weiss Kerpen II zu einem 0:0-Unentschieden. Mit einem 3:3-Unentschieden musste sich der SC Borussia Kaster-Königshoven kürzlich gegen den SV Blatzheim zufriedengeben. Im Hinspiel hatte Kaster/Königshoven als 3:2-Sieger Profit aus dem Heimvorteil gezogen.

Offensiv konnte dem FC Rot-Weiß Berrendorf in der Kreisliga B - Staffel 2 kaum jemand das Wasser reichen, was die 82 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Die letzten Auftritte des Gastgebers waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde. Der bisherige Ertrag von Berrendorf in Zahlen ausgedrückt: elf Siege, zwei Unentschieden und acht Niederlagen. Mit 35 ergatterten Punkten steht RWB auf Tabellenplatz sieben.

Der SC Borussia Kaster-Königshoven wartet mit einer Bilanz von insgesamt 13 Erfolgen, sechs Unentschieden sowie drei Pleiten auf. Mit 45 gesammelten Zählern hat der Gast den dritten Platz im Klassement inne. Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft der FC Rot-Weiß Berrendorf über dreimal pro Partie. Der SC Borussia Kaster-Königshoven aber auch! Der FC Rot-Weiß Berrendorf ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren