26.04.2019

Krisenteam will punkten

Kreisliga C - Staffel 6: TuS 07 Oberlar III – VfR Hangelar III (Sonntag, 17:00 Uhr)

In den letzten sieben Spielen sprang für den VfR Hangelar III nicht ein Sieg heraus. Gegen TuS 07 Oberlar III soll sich das ändern. Der letzte Auftritt von TuS 07 Oberlar III verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:4-Niederlage gegen den SV Allner-Bödingen II. Der VfR Hangelar III musste sich am letzten Spieltag gegen TuS Birk III mit 0:5 geschlagen geben. Die Fans der Heimmannschaft hatten im Hinspiel beim 2:1 einen Erfolg für Hangelar III bejubelt.

Nach 21 Spielen verbucht TuS 07 Oberlar III einen Sieg, drei Unentschieden und 17 Niederlagen auf der Habenseite. Zu mehr als Platz 15 reicht die Bilanz des Heimteams derzeit nicht. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des Tabellenletzten im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 83 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisliga C - Staffel 6.

Auf fremdem Terrain reklamierte der VfR Hangelar III erst vier Zähler für sich. Der Gast ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt fuhr Hangelar III bisher ein. Fünf Siege, zwei Unentschieden und 14 Niederlagen stehen bis dato für den VfR III zu Buche. Der VfR Hangelar III hat 17 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang elf. Die Ausbeute der Offensive ist bei Hangelar III verbesserungswürdig, was man an den erst 28 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann.

Mit dem Gewinnen tat sich TuS 07 Oberlar III zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen. Auf dem Papier ist TuS 07 Oberlar III zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS 07 Oberlar III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

VfR Hangelar III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)