03.05.2019

TuS will Trendwende einleiten

Kreisliga C - Staffel 5: TuS Oberpleis III – TSV Siegburg Wolsdorf III (Sonntag, 11:00 Uhr)

Dem TSV Siegburg Wolsdorf III steht beim TuS Oberpleis III eine schwere Aufgabe bevor. Der TuS Oberpleis III musste sich im vorigen Spiel dem SV Lohmar III mit 0:2 beugen. Der TSV Siegburg Wolsdorf III musste sich zum Saisonbeginn mit einem 1:1-Unentschieden gegen den FSV Neunkirchen-Seelscheid II zufriedengeben.

Die Saison des TuS Oberpleis III verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat die Heimmannschaft acht Siege, zwei Unentschieden und neun Niederlagen verbucht. Mit 26 Zählern aus 19 Spielen steht Oberpleis III momentan im Mittelfeld der Tabelle.

An dem TSV Siegburg Wolsdorf III gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst einmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Kreisliga C - Staffel 5. Zu mehr als Platz 14 reicht die Bilanz des Gastes derzeit nicht.

Der Schlüssel zum Erfolg ist es, die Offensive des TuS Oberpleis III in Schach zu halten. Durchschnittlich markiert Oberpleis III mehr als zwei Treffer pro Match. Mit bisher nur einem Treffer zeigte der Sturm des TSV Siegburg Wolsdorf III erhebliche Defizite. Dafür stand die Defensive aber ziemlich sicher. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang dem TuS auch nur ein Sieg in fünf Partien. Keine leichte Aufgabe für den TSV Siegburg Wolsdorf III. Der TuS Oberpleis III hat 25 Punkte mehr auf dem Konto. Trotzdem soll für Wolsdorf aber endlich der erste Saisonsieg her!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Oberpleis III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Siegburg Wolsdorf III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)