SC Schwarz-Gelb Glessen II in der Bredouille

Kreisliga D - Staffel 7: SC Schwarz-Gelb Glessen II – VfL Erp II (Sonntag, 12:45 Uhr)

03. Mai 2019, 09:02 Uhr

Die Reserve von SC Schwarz-Gelb Glessen konnte in den letzten zehn Spielen nicht punkten. Mit der Zweitvertretung des VfL Erp kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von SC Schwarz-Gelb Glessen II ernüchternd. Gegen TuS BW Königsdorf IV kassierte man eine 0:6-Niederlage. Der VfL Erp II musste sich am letzten Spieltag gegen SV Grün-Weiss Brauweiler III mit 2:5 geschlagen geben. SC Schwarz-Gelb Glessen II kam im Hinspiel gegen Erp II unter die Räder. Für das 0:11 möchte sich SC Schwarz-Gelb Glessen II nun revanchieren.

Mit nur 19 Treffern stellt SC Schwarz-Gelb Glessen II den harmlosesten Angriff der Kreisliga D - Staffel 7. Das Heimteam entschied kein einziges der letzten zehn Spiele für sich. SC Schwarz-Gelb Glessen II hat sechs Zähler auf dem Konto und steht auf Rang 16.

Die Saison des VfL Erp II verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der Gast zwölf Siege, zwei Unentschieden und neun Niederlagen verbucht. Erp II bekleidet mit 38 Zählern Tabellenposition acht. Wenn SC Schwarz-Gelb Glessen II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Schlusslichts (132). Aber auch beim VfL Erp II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (65). In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht VfL Erp II hieße.

Kommentieren