17.05.2019

Kann Allner-Bödingen II den Erfolgstrend weiter fortzsetzen?

Kreisliga C - Staffel 6: TuS Eudenbach – SV Allner-Bödingen II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag bekommt es der TuS Eudenbach mit der Zweitvertretung des SV Allner-Bödingen zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Letzte Woche gewann der TuS Eudenbach gegen den VfR Hangelar III mit 7:0. Somit nimmt Eudenbach mit 43 Punkten den fünften Tabellenplatz ein. Am letzten Sonntag holte der SV Allner-Bödingen II drei Punkte gegen den Wahlscheider SV III (7:2). Das Hinspiel entschied Allner-Bödingen II mit 5:2 klar für sich.

Die letzten Resultate des TuS Eudenbach konnten sich sehen lassen – neun Punkte aus fünf Partien. Die bisherige Ausbeute des Heimteams: 14 Siege, ein Unentschieden und neun Niederlagen. Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für Eudenbach wie am Schnürchen (8-1-3).

Den SV Allner-Bödingen II scheint einfach niemand stoppen zu können. Rekordverdächtige 18 Siege in Serie stehen mittlerweile zu Buche. Nur einmal gab sich der Gast bisher geschlagen. Mit 69 Zählern führt Allner-Bödingen II das Klassement der Kreisliga C - Staffel 6 souverän an. Für den SV spricht die starke Bilanz von zehn Siegen aus den letzten zehn Spielen. Damit stellt der SV Allner-Bödingen II die beste Rückrundenmannschaft. Mit nur 21 Gegentoren hat Allner-Bödingen II die beste Defensive der Kreisliga C - Staffel 6.

Aufpassen sollte der TuS Eudenbach auf die Offensivabteilung des SV Allner-Bödingen II, die durchschnittlich mehr als viermal pro Spiel zuschlug. Gegen den SV Allner-Bödingen II erwartet den TuS Eudenbach eine hohe Hürde.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Eudenbach

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Allner-Bödingen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)