31.05.2019

Pflichtaufgabe für SpVg Frechen 20 III

Kreisliga D - Staffel 7: SC Fortuna Liblar II – SpVg Frechen 20 III (Sonntag, 15:00 Uhr)

Die Zweitvertretung von SC Fortuna Liblar konnte in den letzten sieben Spielen nicht punkten. Mit der SpVg Frechen 20 III kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Zuletzt kassierte SC Fortuna Liblar II eine Niederlage gegen die SpVgg Vochem II – die 22. Saisonpleite. Der letzte Auftritt der SpVg Frechen 20 III verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:3-Niederlage gegen SV Erfa Gymnich 09 III. Das Hinspiel entschied Frechen 20 III vor eigenem Publikum mit 5:1 für sich.

Die Saison ist fast gespielt und die Bilanz von SC Fortuna Liblar II heißt Platz 15. Das heißt aber nicht, dass man die letzten Spiele schon aufgegeben hat! Im Angriff des Gastgebers herrscht Flaute. Erst 23-mal brachte Fortuna Liblar II den Ball im gegnerischen Tor unter.

Kurz vor Saisonende steht die SpVg Frechen 20 III mit 46 Punkten auf Platz sechs. Die bisherige Ausbeute des Gastes: 15 Siege, ein Unentschieden und elf Niederlagen. Mit Blick auf die Anfälligkeit der eigenen Hintermannschaft dürfte SC Fortuna Liblar II mit Bauchschmerzen in die Partie gegen die SpVg Frechen 20 III gehen. Formstärke und Tabellenposition sprechen für die SpVg Frechen 20 III. SC Fortuna Liblar II bleibt die Rolle des Herausforderers.

Kommentieren