09.06.2019

Der Primus kommt

Kreisliga C - Staffel 6: TFC Inter Troisdorf II – SV Allner-Bödingen II (Montag, 13:00 Uhr)

Die Zweitvertretung des TFC Inter Troisdorf muss mit einer schwarzen Serie von vier Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht SV Allner-Bödingen II empfangen. Der TFC Inter Troisdorf II zog gegen den SV Buchholz am letzten Spieltag mit 1:8 den Kürzeren. Gegen den FSV Neunkirchen-Seelscheid III war für den SV Allner-Bödingen II im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Vor heimischer Kulisse hatte die Reserve von Allner-Bödingen im Hinspiel einen 4:1-Sieg eingefahren.

14 Siege und ein Remis stehen zehn Pleiten in der Bilanz des TFC Inter Troisdorf II gegenüber. Die Heimmannschaft belegt mit 43 Punkten den fünften Tabellenplatz.

24 Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen stehen bis dato für den SV Allner-Bödingen II zu Buche. Offensiv konnte dem Gast in der Kreisliga C - Staffel 6 kaum jemand das Wasser reichen, was die 114 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Mit 73 Zählern führt Allner-Bödingen II das Klassement der Kreisliga C - Staffel 6 souverän an.

Die Leistungskurve des TFC Inter Troisdorf II zeigt steil nach unten und so wartet man nun schon seit vier Spielen auf den nächsten Sieg. Die letzten Resultate des SV Allner-Bödingen II konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien. Aufpassen sollte Troisdorf II auf die Offensivabteilung von Allner-Bödingen II, die durchschnittlich mehr als viermal pro Spiel zuschlug. Trumpft der TFC II auch diesmal wieder mit Heimstärke (9-0-4) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem SV (11-1-1) eingeräumt. In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht SV Allner-Bödingen II hieße.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

TFC Inter Troisdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Allner-Bödingen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)