14.06.2019

Reißt Rott II das Runder um?

Kreisliga C - Staffel 6: TV Rott II – TFC Inter Troisdorf II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Die Reserve von TV Rott will gegen die Zweitvertretung des TFC Inter Troisdorf die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. Zuletzt kassierte TV Rott II eine Niederlage gegen den SV Buchholz – die 19. Saisonpleite. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der TFC Inter Troisdorf II auf eigener Anlage mit 0:1 dem SV Allner-Bödingen II geschlagen geben musste. Rott II hat sich Wiedergutmachung vorgenommen. In der Hinrunde unterlag der Gastgeber gegen Troisdorf II sang- und klanglos mit 1:6.

Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte TV Rott II in den vergangenen fünf Spielen. Insbesondere an vorderster Front liegt bei Rott II das Problem. Erst 26 Treffer markierte TV – kein Team der Kreisliga C - Staffel 6 ist schlechter. Die Saison ist fast gespielt und die Bilanz von TV Rott II heißt Platz 13. Das heißt aber nicht, dass man die letzten Spiele schon aufgegeben hat!

Nach 26 Spielen verbucht der TFC Inter Troisdorf II 14 Siege, ein Unentschieden und elf Niederlagen auf der Habenseite. Der Gast befindet sich mit 43 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Wenn TV Rott II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Rott II (97). Aber auch beim TFC Inter Troisdorf II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (66). Formal ist TV Rott II im Spiel gegen den TFC Inter Troisdorf II nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich Rott II Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TV Rott II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TFC Inter Troisdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)