Vochem II will punkten

Kreisliga D - Staffel 7: SpVgg Vochem II – SSV RW Ahrem III (Sonntag, 13:00 Uhr)

14. Juni 2019, 09:01 Uhr

Die Zweitvertretung der SpVgg Vochem will im Spiel gegen SSV RW Ahrem III die tolle Saison mit einem Erfolg beenden. Die SpVgg Vochem II gewann das letzte Spiel gegen die SpVg Frechen 20 III mit 5:3 und liegt mit 62 Punkten weit oben in der Tabelle. Zuletzt holte SSV RW Ahrem III einen Dreier gegen SC Fortuna Liblar II (2:0). Nachdem SSV RW Ahrem III sich im Hinspiel als keine große Hürde für Vochem II erwies und mit 0:4 verlor, soll es im Rückspiel besser laufen für SSV RW Ahrem III.

Zuletzt lief es erfreulich für die SpVgg Vochem II, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Das bisherige Abschneiden der Heimmannschaft: 19 Siege, fünf Punkteteilungen und fünf Misserfolge. Offensiv konnte Vochem II in der Kreisliga D - Staffel 7 kaum jemand das Wasser reichen, was die 102 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Neun Siege, vier Remis und nur eine Niederlage verbreiten Optimismus bei der SpVgg II.

Mit 14 Siegen und 14 Niederlagen weist SSV RW Ahrem III eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht der Gast im Mittelfeld der Tabelle. Besonderes Augenmerk sollte SSV RW Ahrem III auf die Offensive der SpVgg Vochem II legen, die im Schnitt über dreimal pro Match ein Tor erzielt. Auf dem Papier ist SSV RW Ahrem III zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren