SC Erftstadt Ville will wieder jubeln

Kreisliga D - Staffel 7: SC Fortuna Liblar II – SC Erftstadt Ville (Sonntag, 15:00 Uhr)

14. Juni 2019, 12:02 Uhr

Die Zweitvertretung von SC Fortuna Liblar will nach zehn Spielen ohne Sieg gegen SC Erftstadt Ville endlich wieder einen Erfolg landen. Am letzten Spieltag nahm SC Fortuna Liblar II gegen SSV RW Ahrem III die 24. Niederlage in dieser Spielzeit hin. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich SC Erftstadt Ville auf eigener Anlage mit 0:2 SV Erfa Gymnich 09 III geschlagen geben musste. Im Hinspiel hatte SC Erftstadt Ville den Heimvorteil genutzt und mit 2:0 gewonnen.

Im Angriff von SC Fortuna Liblar II herrscht Flaute. Erst 23-mal brachte der Gastgeber den Ball im gegnerischen Tor unter. Die Saison ist fast gespielt und die Bilanz von Fortuna Liblar II heißt Platz 15. Das heißt aber nicht, dass man die letzten Spiele schon aufgegeben hat!

In den jüngsten fünf Auftritten brachte SC Erftstadt Ville nur einen Sieg zustande. Der aktuelle Ertrag des Gastes zusammengefasst: zehnmal die Maximalausbeute, vier Unentschieden und 15 Niederlagen. In der Fremde sammelte SC Erftstadt Ville erst 14 Zähler.

Wenn SC Fortuna Liblar II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Fortuna Liblar II (96). Aber auch bei SC Erftstadt Ville ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (82). SC Fortuna Liblar II steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von SC Erftstadt Ville bedeutend besser als die von Fortuna Liblar II.

Kommentieren