Gelingt SpVg Balkhausen-Brüggen. III der Coup?

Kreisliga D - Staffel 7: SC Schwarz-Weiss Friesheim – SpVg Balkhausen-Brüggen. III (Sonntag, 15:00 Uhr)

14. Juni 2019, 12:02 Uhr

SpVg Balkhausen-Brüggen. III sollte vor dem kommenden Gegner SC Schwarz-Weiss Friesheim gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Der SC Schwarz-Weiss Friesheim gewann das letzte Spiel gegen SC Schwarz-Gelb Glessen II mit 9:1 und liegt mit 46 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Am letzten Freitag verlief der Auftritt von SpVg Balkhausen-Brüggen. III ernüchternd. Gegen den CfR Buschbell II kassierte man eine 1:4-Niederlage. Das Hinspiel hatte SpVg Balkhausen-Brüggen. III vor heimischer Kulisse mit 3:2 für sich entschieden.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des SC Schwarz-Weiss Friesheim sind 19 Punkte aus 14 Spielen. Die letzten Resultate des Heimteams konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien. Der bisherige Ertrag von Friesheim in Zahlen ausgedrückt: 15 Siege, ein Unentschieden und 13 Niederlagen.

Die Saison ist fast gespielt und die Bilanz von SpVg Balkhausen-Brüggen. III heißt Platz 14. Das heißt aber nicht, dass man die letzten Spiele schon aufgegeben hat! Im Angriff weist der Gast deutliche Schwächen auf, was die nur 34 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Die Auswärtsbilanz von SpVg Balkhausen-Brüggen. III ist mit sieben Punkten noch ausbaufähig. Nach 29 absolvierten Begegnungen stehen für SpVg Balkhausen-Brüggen. III fünf Siege, zwei Unentschieden und 22 Niederlagen auf dem Konto.

Die Hintermannschaft von SpVg Balkhausen-Brüggen. III ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SC Schwarz-Weiss Friesheim mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. SpVg Balkhausen-Brüggen. III geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte SpVg Balkhausen-Brüggen. III nämlich insgesamt 29 Zähler weniger als der SC Schwarz-Weiss Friesheim.

Kommentieren