16.08.2019

Souveräner Testspiel-Erfolg für Regionalligist

Die SpVg Porz unterlag Bergisch Gladbach 09 mit 0:5 (0:3)

Etienne Kamm (0:1,11.) Baris Sarikaya (0:2,23.) und Metin Kizil (0:3,38.) sorgten bereits vor der Pause für klare Verhältnisse. Nach dem Seitenwechsel war es Kevin Dabo, der im Anschluss an einen verschossenen Strafstoß auf 0:4 (60.) erhöhte. Für den Schlusspunkt zum 0:5 zeigte sich derweil Yoschua Grazina in der 89. Minute verantwortlich.

Bild


SpVg Porz – SV Bergisch Gladbach 09 (Testspiel)

Testspiel (13.08.19)

Endergebnis: 0:5 (0:3)

Tore:
0:1 Etienne Kamm
0:2 Baris Sarikaya
0:3 Metin Kizil
0:4 Kevin Dabo
0:5 Yoschua Grazina

Aufstellung SpVg Porz:
12 Lukas Tschunitsch, 2 Nico Langwald, 8 Jan-Hendrik Bruns, 9 Chris Scholz, 10 Tugay Düzelten, 22 Michael Lejan, 23 Thomas Mikhail, 29 Baran Tatu, 32 Dennis Weis, 77 Michael Kessel

Einwechselspieler:
1 Christian Zyzniewski, 4 Daniel Varol, 6 Kevin Kosel, 11 Kodjovi Elia Spero Fambo, 18 Michael Killich, 21 Kai Bockemühl, 30 Christian Kawka, 33 Gökhan Dumlupinar, 99 Sebastian Smolka

Trainer:
Jonas Wendt

Aufstellung SV Bergisch Gladbach 09:
71 Peter Stümer, 4 Andy Habl, 5 Tom Isecke, 6 Cenk Durgun, 9 Baris Sarikaya, 14 Oktay Dal, 17 Etienne Kamm, 18 Dustin Zahnen, 19 Metin Kizil, 20 Claudio Heider, 21 Milo Mc Cormick

Einwechselspieler:
1 Michael Cebulla, 7 Daniel Isken, 8 Yoschua Grazina, 11 Patrick Hill, 13 Daniel Spiegel, 15 David Mamutovic, 22 Zachary-Oduro Bonsu

Trainer:
Helge Hohl

Kommentator:
Marco Kieferl

Kommentieren

Vermarktung: